Gruppe gründen

Es gibt nicht die passende Gruppe? Werden Sie initiativ!

Jeder Betroffene kann eine Selbsthilfegruppe gründen und Menschen ansprechen, die sich dafür interessieren. Über Aushänge, Anzeigen und Zeitungsartikel können weitere Interessierte gewonnen werden.

Nehmen sie zu uns Kontakt auf. Wir helfen beim Aufbau einer neuen Selbsthilfegruppe und planen gemeinsam das weiter Vorgehen.
Wir möchten Ihre Ideen und Wünsche ernst nehmen und unterstützend für Sie da sein.

Für erste Überlegungen im Vorfeld können folgende Fragen helfen:

  • Wie könnte die Gruppe heißen?
  • Worum geht es mir?
  • Welche Erwartungen und Ziele habe ich?
  • Welche Aufgaben könnten damit verbunden sein?

 

In jedem Fall machen wir uns gerne gemeinsam mit Ihnen auf den Weg.