Unsere Ziele

Ziele kurzgefasst:

  • Als Kontaktstelle möchten wir über die Möglichkeiten und Grenzen von Selbsthilfegruppen und deren Unterstützung durch öffentliche Institutionen informieren.
  • Uns ist es wichtig, die Ideen und Grundsätze der Selbsthilfe bekannt zu machen.
  • Darüber hinaus möchten wir uns dafür einsetzen, dass die die Wünsche, Potenziale und Ziele der Betroffenen und Interessenten gebündelt und strukturiert werden. Denn so können die Selbsthilfekräfte zur Entfaltung kommen.
  • Eine sinnvolle Zusammenarbeit mit Institutionen des Gesundheits- und Sozialsystems.

 

Das gesamte Angebot der SEKOS zielt darauf ab, die Ressourcen der Nutzer zu mobilisieren, ihre körperliche und seelische Verfassung sowie die psychosozialen Lebensumstände zu verbessern.

Sie informiert Interessenten über die Angebote der Selbsthilfegruppen und hilft bei der Suche nach einer geeigneten Gruppe.
Unterstützend werden Ideen und Aktivitäten zu Gruppengründungen aufgenommen und begleitet.
Außerdem werden überregionale Kontaktmöglichkeiten bei seltenen Erkrankungen und zu bundesweiten Selbsthilfeorganisationen vermittelt.

Unser Team vor Ort gibt Hilfestellungen zur Umsetzung der Selbsthilfegruppenarbeit und unterstützt diese in verschiedener Form. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Seite: Unser Team.

 

Weiter Informationen rund um die SEKOS Gelnhausen
finden Sie auch in unserem Selbsthilfewegweiser:

wegweiser-sekos